Unsere Ortsgruppe
Chronik
Vorstandschaft
Termine/Aktuelles
Leistung/Prüfungen
Rettungshunde
Hundeführer
Zucht
Links
Kontakt/ Anfahrt
Gästebuch
Impressum
     
 

Unser Ausbildungsteam

 



            1. Übungswart                


         Schutzdiensthelfer


           Gerhard Bogner
************************
********************************
 



Schutzdiensthelfer

Alfred Holler



Prüfungsergebnisse


Frühjahrsprüfung 2015


Bei idealem Prüfungswetter und nach perfekter Vorbereitung stellten sich 8 Hundeführer Leistungsrichter Babl und Prüfungsleiter Höpfl zu einer Prüfung

Hier die Ergebnisse:



FH- Prüfung     Michaela Haberl, OG Frontenhausen, mit "Emil vom Weinbergblick", 100 Punkte = vorzüglich
BH-PrüfungSiegfried Seibold, OG Waldkirchen, mit "Thiela von der Buchecke", bestanden
      
Schutzhunde
IPO 2, Josef Seibold, OG Waldkirchen, mit "Dana vom Haus Pixner", 286 Punkte = vorzüglich
IPO 2, Gerhard Bogner, OG Waldkirchen, mit "Darro vom Haus Pixner", 273 Punkte = sehr gut
IPO 2, Christine Kaiser, OG Regensburg, mit "Lord Lennox vom Schloß     Tyllisburg"   mangelhaft wegen Ungehorsamkeit
     
IPO 3, Lisa Bogner, OG Waldkirchen, mit "Duke Wolfsteiner Schloß", 289 Punkte = vorzüglich
IPO 3, Hans Bogner, OG Waldkirchen, mit "Conny Wolfsteiner Schloß", 276 Punkte = sehr gut
IPO 3, Klaus Schäffner, OG Waldkirchen, mit "Attila vom Derchinger Forst",  mangelhaft wegen Ungehorsamkeit

Bei der abschließenden Siegerehrung bedankte sich Vorsitzender Branghofer bei Leistungsrichter Babl und Prüfungsleiter Höpfl für den reibungslosen Ablauf der Prüfung und bei allen, die zum Gelingen der Prüfung beigetragen haben, recht herzlich.


Bei einem gemütlichen "Ratsch" ging die Prüfung zu Ende.








Die Hundegeschwister "Dana" und "Darro" mit ihren Führern Seibold und Bogner nach der Unterordnung




Mit 289 Punkten wurde Elisabeth Bogner, OG Wegscheid, mit "Duke" Prüfungsbeste. Leistungsrichter Babl, Vorsitzender Branghofer und Prüfungsleiter Höpfl gratulierten herzlich






Michaela Haberl aus Vilsbiburg erreichte mit "Emil vom Weinbergblick" 100 Punkte in der FH 1, Vorsitzender Branghofer und Prüfungsleiter Höpfl gratulierten.







Sachkundige Zuschauer verfolgten aufmerksam die Arbeit der Hunde




Herbstprüfung 2014
 

Elf hochmotivierte Hundeführer aus den Ortsgruppen Reichenberg, Zwiesel, Wegscheid, Frontenhausen und 5 Teilnehmer aus unserer Ortsgruppe meldeten sich am 30.August 2014 bei Leistungsrichter Mayer und Prüfungsleiter Höpfl zur Prüfung.  

Ergebnisse:

1. Gerhard Bogner, OG Waldkirchen mit "Darro" ,IPO 1, 288 Punkte = vorzüglich
2. Johann Bogner, OG Wegscheid, mit "Conny", IPO 3, 286 Punkte = vorzüglich 
3. Elisabeth Bogner, OG Wegscheid, mit "Duke", IPO 2, 282 Punkte = sehr gut  
4. Siegfried Urbanek, OG Reichenberg, mit "Ilko", IPO 3, 271 Punkte = sehr gut
5. Josef Seibold, OG Waldkirchen, mit "Dana", IPO 1, 270 Punkte = sehr gut
6. Klaus Schäffner, OG Waldkirchen, mit "Attila" IPO 3, 270 Punkte = sehr gut  

Michaela Haberl, OG Frontenhausen, mit "Emil", FH 1, 99 Punkte = vorzüglich   Hermann Hüttl, OG Zwiesel, mit "Angel" FH 2, 88 Punkte = vorzüglich
Gottfried Müller. OG Reichenberg, mit "Alina", BH 1 Prüfung, bestanden  
Siegfried Schätzl, OG Wegscheid, mit "Wils" FPr. 3, 88 Punkte = gut  
Beate Eigenschenk, OG Waldkirchen, mit "Omira" FPr. 3, 75 Punkte = befriedigend  

Bei der Siegerehrung zeigte sich Vorsitzender Branghofer beeindruckt und erfreut über die Prüfungsergebnisse. Er gratulierte den Hundeführern zur bestandenen Prüfung und zu den tollen Ergebnissen und überreichte jedem Teilnehmer ein kleines Erinnerungsgeschenk. Abschließend bedankte er sich  bei Leistungsrichter Mayer und Prüfungsleiter Höpfl für die faire Beurteilung und für den reibungslosen Ablauf der Prüfung.


Teilnehmer der Prüfung
Eine " flotte Sohle" legte "Dana" beim Bringen über die Schrägwand hin.
Beim Stellen und Verbellen gab es bei "Attila " kein Entkommen
Freudestrahlend  nahm Gerhard Bogner den Ehrenpreis für den Prüfungsbesten aus der Hand des Vorsitzenden entgegen.